Buy now
Gin Antica Ricetta - Gin - Ruffino

Gin

Gin Antica Ricetta

Farbe

Transparent.

Aroma

Wacholdernoten, denen blumige und balsamische Noten folgen; am Ende verleiht das charakteristische Aroma der Weinblätter Eleganz.

Geschmacksprofil

Am Gaumen ist er vollmundig und zeichnet sich durch intensive Zitrus- und Gewürznoten aus, die gut mit den Noten von Lavendel und Zypresse harmonieren. Frische und Wärme koexistieren auf einem balsamischen Hintergrund, der für den toskanischen Wacholder charakteristisch ist. Der Abgang ist lang und angenehm.

Kombination mit Speisen

Ideal zum Mischen oder für den schlichten Genuss in kleinen Schlucken.

Anmerkungen zur Erzeugung

Ein Gin, der die Toskana mit typischen Zutaten des Territoriums würdigt: Wacholderbeeren aus dem toskanischen Apennin, florentinische Iris, Lavendel und Engelwurz, die sich mit den Weinblättern verbinden.

Geschichtliches

Aus unsicheren Ursprüngen stammt Gin Ende des 19. Jahrhunderts als Diuretikum aus der Destillation von Wacholderbeeren. 

Das Produkt ist auch in unserem Poggio Casciano Shop erhältlich

Datenblatt

Wissenswertes

Aus der sorgfältigen Auswahl von Heilkräutern, Gewürzen und mehr, die fachmännisch verarbeitet wurden, sind Vermouth, Amaro, Bitter und Gin entstanden. Eine Methode, die aus aufmerksamen Gesten und Geheimnissen besteht, die von Generation zu Generation weitergegeben worden sind. Antikes Rezept legt seine Wurzeln genau auf diese Philosophie.

Das könnte Ihnen auch gefallen