Buy now
Lodola Nuova Nobile

Vino Nobile Di Montepulciano DOCG

Lodola Nuova Nobile

Farbe

Rubinrot mit granatroten Reflexen.

Aroma

Angenehme Noten von reifen Pflaumen und Brombeeren, umrahmt von Anklängen an Leder und Tabak. Gefolgt von Aromen von eingelegten Früchten und einem reizvollen Hauch von Waldboden im Abgang.

Geschmacksprofil

Üppig am Gaumen mit ausgebildeten Tanninen, reif, nuancenreich, insbesondere im Abgang Anklänge an Kräuter und Beeren sowie Rharbarberbonbons.

Ausführliche Geschmacksbeschreibung

Ein komplexer Wein, spürbar fruchtig, mit Anklängen an Wermut.

Kombination mit Speisen

Fleischgerichte.

Anmerkungen zur Erzeugung

Die temperaturkontrollierte Gärung bei 28 °C in Stahltanks dauert beinahe 2 Wochen, mit Abziehen und Überpumpen. Zusätzliche Schalenmazeration für weitere 10 Tage.

Geschichtliches

Vino Nobile di Montepulciano ist einer der ältesten Weine der Welt. Bei seiner Aufstellung toskanischer Weine in Form von heiteren Versen schrieb der Dichter Francesco Redi „Unter allen Weinen ist Montepulciano der König“. Sogar Voltaire erwähnte den Montepulciano-Wein in seinem „Candide“. Das Adjektiv „Nobile” passt demnach besonders gut zur Beschreibung dieses Weins und ist die Synthese für den Stil von Ruffino.

Erzeugungsgebiet

Toskana.

Jetzt kaufen

Shop online

Das Produkt ist auch in unserem Poggio Casciano Shop erhältlich

Download PDF

Rebsorten

>=70% Sangiovese + andere Montepulciano-Trauben (Verwendete Sorten - Vino Nobile di Montepulciano Produktionsbestimmungen, Art.2).

Ausbau

18 Monate in unterschiedlich großen Fässern. Nach kurzem Aufenthalt im Stahltank folgt mehrmonatiger Ausbau in der Flasche.

Serviertemperatur

16/18°

Wissenswertes

„Lodola“ kommt von der italienischen Bezeichnung für Lerche. Über Jahrhunderte migrierten diese Singvögel nach Montepulciano, dem Ursprungsort dieses Weins.

Das könnte Ihnen auch gefallen